G

Siehe Übersichtskarte. Das markierte Gebiet ist gesperrt bis am 25. Januar 2015, ausser während des eigenen Wettkampfs und ausser in gekennzeichneten Ein- und Auslaufzonen.